Papua-Neuguinea –das ist ein kleiner Staat am anderen Ende der Welt, der für Dingolfing zur Zeit ein persönliches Gesicht bekommt. Pfarrer Penga Nimbo aus dem Hochland von Papua-Neuguinea verbringt mit seiner Familie 5 Austauschjahre in Deutschland und arbeitet seit September 2017 in der evangelischen Gemeinde der Erlöserkirche mit. 

Jetzt besuchte er den ev. Religionsunterricht am Gymnasium und stand in der 10. Klasse für Fragen zur Verfügung. In einem informativen Vortrag mit vielen Bildern erfuhren die Schüler und Schülerinnen viel über das Leben und die Arbeit eines Pfarrers dort und waren erstaunt über die vielen Gemeinsamkeiten aber auch die Unterschiede zum Alltag in Deutschland. Pfarrer Nimbo erläuterte, dass die Familien in seiner Heimat viel stärker in die Gemeinschaft eingebunden seien, als das hier üblich wäre. Zum Beispiel werden Konfirmationen mit einem Festessen für 100-200 Personen gefeiert, für Eheschließungen müssen die Familien beider zukünftiger Partner sich einig sein und finanzieren dann auch gemeinsam das große Hochzeitsfest. Gemeinsam bebauen die Familien auch ihre „Gärten“, die eher einer kleinen Landwirtschaft ähneln, in denen dank des ausgeglichenen Klimas das ganze Jahr über Kartoffeln, Bananen und Süßkartoffeln angebaut und geerntet werden.
Viel Wert wird auch auf die Tradition gelegt: An Festtagen und auch an Schulfesten tragen Erwachsene wie Kinder traditionelle Gewänder mit beeindruckendem Schmuck aus Blumen und Federn, es wird mit traditionellen Trommeln musiziert und getanzt.
Verbunden sind diese Traditionen mit einer tief empfundenen Frömmigkeit - 90% der Einwohner sind Christen – sodass man auf kirchlichen Synoden sowohl Posaunenchöre spielen hört, als auch Tänzer mit Trommeln sieht.
Zum Schluss der Stunde war noch Zeit für Fragen und so erfuhren die Schüler und Schülerinnen noch einiges, z. B. über das Frauenbild (rund ist schön!) und dass es schön und wichtig ist, dass es verschiedene Kulturen in der Welt gibt, denn, so Pfarrer Nimbo, „so bleibt die Welt im Gleichgewicht!“

JSN Shine is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework