Menü

Äußerst erfolgreich nahmen zehn Schülerinnen am 69. Europäischen Wettbewerb im Rahmen des Faches Kunsterziehung teil und überzeugten die Landes- bzw. Bundesjury. Auf Landesebene gewannen Amedeea Ungureanu (5c), Madeleyne Abt (5d), Franziska Drexler (8b), Melissa Zeqiraj (8b), Jana Gobes (8c) und Eva Kittel (8c) Geldpreise. Die Bundessiegerinnen Emma Heilmeier (7c), Maria Karl (7d), Wiktoria Podwalka (7d) und Paulina Wiesbeck (8a) werden zur Preisverleihung im Juli sogar in das Cuvilliés-Theater in die Residenz nach München eingeladen. Ein großer Dank ergeht an die die Schülerinnen betreuenden Kolleginnen der Fachschaft Kunsterziehung.

Ein Detailbericht folgt …

Gymnasium Dingolfing